Schwimmen mit Delfinen

Delfine üben auf viele Menschen eine ganz besondere Anziehungskraft aus. Eine der schönsten Begegnungen, die du mit Tieren in der Natur erleben kannst:

Das Schwimmen mit wilden Delfinen!

Davon träumen bestimmt sehr viele Menschen. Wenn du diesen Traum wahr werden lassen möchtest, bist du in Australien bestens aufgehoben.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, von der australischen Westküste bis hin zu den ruhigen Gewässern in der Port Phillip Bay von Melbourne, kannst du mit neugierigen Delfinen in deren natürlichem Lebensraum schwimmen.

  • Rockingham ist eine Stadt in Western Australia mit ungefähr 70.000 Einwohner. In der Stadt und im Shoal Water Island Marine Park hat die Begegnung Mensch und Delfin eine lange Tradition. Die Stadt liegt 45 Kilometer von Perth entfernt. Mehr als 260 dieser faszinierenden Tiere kannst du hier hautnah erleben. Zwischen September und Juni legt das Boot täglich vom Rockingham Jetty ab.
  • Bunbury ist ein weiterer Ort in Western Australia, an dem Schwimmen mit Delfinen möglich ist. Dort befindet sich in der Koombana Bay das Bunbury Dolphin Discovery Center. Hier kannst du den Delfinen auf verschiedene Arten begegnen. Entweder steigst du zu den Tieren ins Wasser oder du beobachtest sie vom Boot aus. Auch vom Ufer aus ist eine Begegnung mit den Tieren möglich. Angegliedert ist außerdem ein Informationszentrum. Dort lernst du viele interessante Dinge über Delfine. Touren finden zwischen Oktober und April jeden Tag statt. Auf den Ausflügen hast du die Gelegenheit, mehr als 100 Delfine zu beobachten.
  • Schwimmen mit Delfinen ist auch im Süden von Australien möglich. In der Port Philip Bay, in der Nähe von Melbourne, leben die äußerst intelligenten Säugetiere. Von Sorrento auf der Mornington Peninsula fahren täglich von Oktober bis April Schiffe in die Bucht. Hier kannst du beim Schnorcheln oder Tauchen Delfine beobachten. Du darfst die Delfine auch füttern. Die Betreuer achten darauf, dass sich die Säugetiere nicht zu stark an den Menschen gewöhnen und den größten Teil der Nahrung selbst suchen müssen.
  • Auch an der Ostküste, in New South Wales kannst du mit Delfinen schwimmen. Ausgangspunkt ist der Naturhafen Port Stephens, nördlich von Newcastle gelegen. 170 Kilometer südlich liegt Sydney. Die Abfahrt ist um 6:00 Uhr. Du erhältst eine Schnorchelausrüstung und einen Neoprenanzug. Außerdem bekommst du ein Frühstück und wirst über die Sicherheitsmaßnahmen informiert. Danach erfolgt die Einteilung in Gruppen. Du wirst langsam am Bug des Bootes entlanggezogen. Dabei sind die Delfine nur wenige Meter von dir entfernt.