Tiwi Islands

Die Tiwi Islands sind eine Inselgruppe in der Timorsee, etwa 80 Kilometer nördlich von Darwin. Sie bestehen aus der Melville Insel, der Brathurst-Insel und fünf kleineren Inseln. Die Gesamtfläche beträgt 8320 Quadratkilometer.

Die Inseln werden vom Aborigines Stamm der Tiwi bewohnt. Diese unterscheiden sich von der Kultur und Sprache deutlich von den Aborigines auf dem Festland. Momentan leben abgerundet 2500 Menschen auf den Inseln. Diese sprechen Tiwi als Muttersprache und Englisch als Zweitsprache.

Kunst und Kultur auf den Inseln

Die Inseln sind durch eine gefährliche Meerenge vom Festland getrennt. Aus diesem Grund hat sich die Kultur der Inseln unbeeinflusst von anderen Völkern vollzogen. So entwickelte sich auf den Inseln eine eigene Kunstform, welche manche als eine Kultur der Isolation bezeichnen. Die Bilder sind besonders farbenfroh. Als Material benutzen die Tiwis neben Leinwand auch Rinde. Nicht nur Bilder entstehen hier, sondern auch Skulpturen von Vögel und Tieren.

Football auf den Tiwi Islands

Eine gewisse Bekanntheit haben die Tiwi Islands durch Australian Football erlangt. Das Finale der Football Liga der Tiwi Islands zieht jedes Jahr im März 3.000 Besucher an. Die Liga hat ungefähr 900 Teilnehmer aus den beiden Hauptinseln. Mit 35 Prozent hat es die höchste Teilnehmerzahl des Ortes von ganz Australien.

Urlaub auf den Tiwi Islands

Die Inselgruppe ist den Aborigines vorbehalten, eine touristische Infrastruktur ist nicht aufgebaut. Ein Besuch ist nur im Rahmen einer vorab gebuchten Tour möglich, wobei ein Aborigines Reiseleiter anwesend sein muss. Es gibt auf den Inseln keinen Mietwagenverleih und kaum Unterkünfte. Besonders bekannt sind die Inseln wegen ihrer ausgezeichneten Angelreviere.

Lage der Inseln

Die Inseln sind durch den Apsley Straight getrennt. Dieser ist zwischen 550 Meter und 5 Kilometer breit und 62 Kilometer lang. Im Süden liegt die Shoal Bay mit Buchanan Island. Diese hat eine Fläche von 3 Quadratkilometer. In der Nähe von Melville Island liegt Irrititu Island mit einer Größe von 2 Quadratkilometer. Nur etwa 600 Kilometer westlich von Brathurst Island liegt Clift Island. Diese Insel umfasst knapp einen Hektar. Einen halben Quadratkilometer groß ist Karslake Island, das 900 Meter von Melville Island entfernt ist. Zwischen den Inseln Melville und Brathurst liegt die 10 Hektar große Harris Island.